Soft99 - Fusso Coat 12 Months Wax - Dark

Artikelnummer: S9-00300

25,95 €
129,75 € pro 1 kg

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

Fusso Coat 12 Months Wax bildet eine 12 Monate anhaltende flüssigkeitsabweisende Schutzschicht. Für alle schwarzen und dunklen Farbtöne der Autolacke. Dank der speziellen Fluorpolymere wird die Schmutzansammlung verhindert und der Wasserablauf unterstützt, außerdem wird der Autolack gegen Gase und sauren Regen beständiger. Das Produkt schützt die Karosserie vor UV-Strahlung, die ggf. zur Verfärbungen beiträgt. Die Schutzschicht hilft die Karosserie sauber zu halten, darüber hinaus verkürzt sie die Reinigungszeit. Feste Konsistenz des Produktes sorgt für Hochglanz.


GHS08 GHS02 Gefahr!

momentan nicht verfügbar
Fusso Coat 12 Months Wax bildet eine 12 Monate anhaltende flüssigkeitsabweisende Schutzschicht. Für alle schwarzen und dunklen Farbtöne der Autolacke. Dank der speziellen Fluorpolymere wird die Schmutzansammlung verhindert und der Wasserablauf unterstützt, außerdem wird der Autolack gegen Gase und sauren Regen beständiger. Das Produkt schützt die Karosserie vor UV-Strahlung, die ggf. zur Verfärbungen beiträgt. Die Schutzschicht hilft die Karosserie sauber zu halten, darüber hinaus verkürzt sie die Reinigungszeit. Feste Konsistenz des Produktes sorgt für Hochglanz.

Inhalt: 200 g
3 von 5 Gute Versiegelung für dunkle Lacke

Das Fusso Coat lässt sich sehr leicht anweden und erzeugt eine spiegelglatte Oberfläche auf dem Fahrzeug. Die wasserabweisenden Eigenschaften lassen sich mit Nano- oder Keramikversiegelungen vergleichen. Die Standeit beträgt realistisch betrachtet (ca 15.000km/Jahr) ca 6-9 Monate, je nachdem ob das das Fahrzeug in einer Garahe steht oder nicht.
Das einzige Manko ist die Schlierenbildung auch nach sofortigem Auspolieren. Diese lassen sich aber nach etwa 24h mit einer IPA Lösung entfernen oder verschwinden nach 2-3 Handwäschen.
Deswegen und weil es sehr stark nach Lösemitteln riecht, bekommt es von mir aber nur 3 Sterne.

.,27.10.2017
4 von 5 Bisher Beste Standzeit

Habe dieses PTFE Wachs bei meinem Winterauto vor dem Winter aufgetragen. Bis jetzt die längste Standzeit die ich mit einem Wachs bzw. Versiegelung erreichen konnte. (Abperleffekt hielt ca. 2-3 Monate) Hatte nach dem Auspolieren keine Schlierenbildung und die Wasserperlenbildung war ein Traum. Als negativ erachte ich den extrem chemischen Geruchs des Wachses und dass das Auto leichter Staub anzieht als ohne Fusso Coat.

.,13.03.2018
4 von 5 ein solides Produkt

Ich kann leider die so oft bemängelte Wölkchen oder Schlierenbildung nicht bestätigen. Das Wachs bzw Versiegelung ließ sich super auf und abtragen. Ich mache aus der Versiegelung keine wissenschaftliche Arbeit, aber es hat alles wunderbar geklappt. Vorher Lack mit Lackknete sauber machen, danach mit Isopropyl reinigen und alles ist gut. Über die Standzeit kann ich leider noch nichts genaueres sagen, aber die Tropfenbildung ist momentan traumhaft. Natürlich darf man sich nicht erwarten, daß man das Auto jetzt nicht mehr waschen muß ;-)
Alles in allem ein solides Produkt und durchaus preiswert.

.,08.04.2018
5 von 5 Für den Preis ein Traum

Fusso Coat lässt sich sehr leicht verarbeiten und man kommt damit gefühlt ein Leben lang aus, was auch gleich zum wichtigsten Hinweis zur Anwendung führt:
Es muss hauchdünn aufgetragen werden, dann gibt es auch keine Wolken- und Schlierenbildung. Ein Zitat aus einem Anwendungsvideo trifft es auf den Punkt - Wenn du denkst du hast zu wenig, ist es schon zu viel.
Erste Tests mit der Wasserflasche haben ein beeindruckendes Ergebnis gezeigt, daher ist es aus meiner Sicht sehr empfehlenswert. Wenn es nun auch noch lange hält, bin ich extrem glücklich damit.

Der chemische Geruch hat mich persönlich nur bedingt gestört, die statische Wirkung ist bisher das einzige Manko das ich feststellen musste. Allerdings hoffe ich, dass sich das nach ein paar Wäschen legt.
Ich bin jedenfalls schon sehr auf die Standzeit gespannt.

.,17.04.2019
Vor der Anwendung genau die Übereinstimmung des Farbtones der Autolackierung mit Farbtönen prüfen, für die das Produkt geeignet ist.

1. Vor dem Auftragen Sand, Staub und sonstige Verschmutzungen von der Karosserie mit Wasser abspülen. Bei der großen Verschmutzung der Karosserie vor dem Auftragen des Produktes mit einem Auto-Shampoo die Karosserie waschen oder mit einem Spezialreinigungsmittel derselben Produktlinie reinigen. Eine raue Oberfläche am besten vorher grundieren, dadurch wird das Produkt besser eindringen und länger wirken.

2. Entsprechende Menge des Produktes auf den mitgelieferten Schwamm geben und gleichmäßig über die Karosserie zu einem dünnen Film verteilen. Im Sommer circa 5-10 Min, und im Winter 20 Min antrocknen lassen, dann mit einem sauberen, weichen Tuch auspolieren. *Pflege nach dem Auftragen: Wenn die Karosserie verschmutzt ist, soll man das Auto mit Wasser oder Shampoo mithilfe des Schwammes oder Tuches waschen. Die Wäsche stellt den Glanz und die wasserabweisenden Eigenschaften wiederher.
H228 - Entzündbarer Feststoff.
H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

Durchschnittliche Artikelbewertung

2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

3 von 5 Gute Versiegelung für dunkle Lacke

Das Fusso Coat lässt sich sehr leicht anweden und erzeugt eine spiegelglatte Oberfläche auf dem Fahrzeug. Die wasserabweisenden Eigenschaften lassen sich mit Nano- oder Keramikversiegelungen vergleichen. Die Standeit beträgt realistisch betrachtet (ca 15.000km/Jahr) ca 6-9 Monate, je nachdem ob das das Fahrzeug in einer Garahe steht oder nicht.
Das einzige Manko ist die Schlierenbildung auch nach sofortigem Auspolieren. Diese lassen sich aber nach etwa 24h mit einer IPA Lösung entfernen oder verschwinden nach 2-3 Handwäschen.
Deswegen und weil es sehr stark nach Lösemitteln riecht, bekommt es von mir aber nur 3 Sterne.

.,27.10.2017
4 von 5 Bisher Beste Standzeit

Habe dieses PTFE Wachs bei meinem Winterauto vor dem Winter aufgetragen. Bis jetzt die längste Standzeit die ich mit einem Wachs bzw. Versiegelung erreichen konnte. (Abperleffekt hielt ca. 2-3 Monate) Hatte nach dem Auspolieren keine Schlierenbildung und die Wasserperlenbildung war ein Traum. Als negativ erachte ich den extrem chemischen Geruchs des Wachses und dass das Auto leichter Staub anzieht als ohne Fusso Coat.

.,13.03.2018
4 von 5 ein solides Produkt

Ich kann leider die so oft bemängelte Wölkchen oder Schlierenbildung nicht bestätigen. Das Wachs bzw Versiegelung ließ sich super auf und abtragen. Ich mache aus der Versiegelung keine wissenschaftliche Arbeit, aber es hat alles wunderbar geklappt. Vorher Lack mit Lackknete sauber machen, danach mit Isopropyl reinigen und alles ist gut. Über die Standzeit kann ich leider noch nichts genaueres sagen, aber die Tropfenbildung ist momentan traumhaft. Natürlich darf man sich nicht erwarten, daß man das Auto jetzt nicht mehr waschen muß ;-)
Alles in allem ein solides Produkt und durchaus preiswert.

.,08.04.2018
5 von 5 Für den Preis ein Traum

Fusso Coat lässt sich sehr leicht verarbeiten und man kommt damit gefühlt ein Leben lang aus, was auch gleich zum wichtigsten Hinweis zur Anwendung führt:
Es muss hauchdünn aufgetragen werden, dann gibt es auch keine Wolken- und Schlierenbildung. Ein Zitat aus einem Anwendungsvideo trifft es auf den Punkt - Wenn du denkst du hast zu wenig, ist es schon zu viel.
Erste Tests mit der Wasserflasche haben ein beeindruckendes Ergebnis gezeigt, daher ist es aus meiner Sicht sehr empfehlenswert. Wenn es nun auch noch lange hält, bin ich extrem glücklich damit.

Der chemische Geruch hat mich persönlich nur bedingt gestört, die statische Wirkung ist bisher das einzige Manko das ich feststellen musste. Allerdings hoffe ich, dass sich das nach ein paar Wäschen legt.
Ich bin jedenfalls schon sehr auf die Standzeit gespannt.

.,17.04.2019
Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel

Keine Angebote mehr verpassen!

10% Sofort-Rabatt* für alle Newsletter-Abonnenten.
Bleiben Sie up-to-date!

* Nicht gültig für Geräte, Sets, Gutscheine