VW Golf R – C.Quartz Finest Reserve

Der VW Golf R war ebenfalls für eine High-End Fahrzeugveredelung mit C.Quartz Finest Reserve bei uns. Der Lack musste mit einer Feinschleifpolitur von Lackdefekten und eingebrannte Insektenreste befreit werden. Alle Felgen wurden ebenfalls demontiert und versiegelt. Ebenso wurden die Glasflächen komplett mit einer Langzeit-Glasbeschichtung konserviert. Der Aufwand betrug 10h.

 

VW Golf R
Paket: Exterior
Arbeitszeit: 10.08.2017

Verwendete Produkte:

Exterior:
Polish: Feinschleifpaste (Koch-Chemie), Hochglanz-Anti-Hologramm Politur (Koch-Chemie)
Primer: Essence (CarPro)
LSP: C.Quartz Ceramic Finest Reserve (CarPro)
Glas: Glasfix Neu (Koch-Chemie)
Glas LSP: Ultra Glasversiegelung (Nanolex)
Reifen: Plast Star siliconölfrei (Koch-Chemie)
Felgen: DLUX (CarPro)
Radkästen: Motorplast (Koch-Chemie)
Motorraum: Motorplast (Koch-Chemie)
Auspuffrohre: Mercury (Auto Finesse)

Bilder (Vorher/Nachher):


Audi RS6+ – C.Quartz Finest Reserve
PREVIOUS POST
VW Tiguan – Essence
NEXT POST

Schreibe einen Kommentar