KochChemie - Cockpit-Super-Pflege

Artikelnummer: KC-200

Verkauf nur an Gewerbekunden
Cockpit-Super-Pflege ist die glänzend eingestellte Kunststoffinnenpflege mit pflegenden und konservierenden Eigenschaften. Schützt langanhaltend vor Neuanschmutzung und UV-Strahlung. Mit Frischeduft.
Inhalt

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


GHS09 GHS08 GHS07 GHS02 Gefahr!

sofort verfügbar
Cockpit-Super-Pflege ist die glänzend eingestellte Kunststoffinnenpflege mit pflegenden und konservierenden Eigenschaften. Schützt langanhaltend vor Neuanschmutzung und UV-Strahlung. Mit Frischeduft.

Anwendungsgebiete

Cockpit, Innenverkleidungen, Gummidichtungen etc.

Anwendungsempfehlung

Mittels Sprühflasche auf einen weichen Schwamm aufsprühen und gleichmäßig auf die Oberflächen auftragen. Trocknen lassen und eventuell mittels Microfasertuch nachwischen.

Inhalt:
1,00 l
H225 - Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

2 von 5 Reinigt, pflegt, nur sieht man es nicht

Bisherige Produkte aus dem Hause Koch-Chemie haben immer durch besondere Eigenschaften geglänzt, doch dieses ist etwas enttäuschend. Was auf jeden Fall zutrifft, ist die Reinigungsfähigkeit. Aus den Kunststoffverkleidungen und dem Armaturenbrett lassen sich mit einem Lappen und der Cockpit Super Pflege eine Menge Verunreinigungen abwischen, so mancher Fleck geht damit weg. Die Oberfläche erscheint erst glänzend, nach sehr raschem Verdunsten der Pflege bleibt eine, dem Urzustand entsprechende, Oberfläche zurück. Eine Tiefenwirkung und Auffrischung der Farbe konnte ich leider auf keiner getesteten Oberfläche feststellen. Daher auch meine Enttäuschung. Man sieht nicht, dass der Kunststoff in irgendeiner Form gepflegt wurde. Streifentests ergaben kaum optische Aufbesserung, teilweise war kein Unterschied festzustellen. Hinzu kommt noch der extrem beißende Geruch, der eine Nutzung des Fahrzeuges nach der Reinigung nicht empfiehlt, schon gar nicht, wenn so wie bei mir, Kinder mit im Auto sitzen sollen. Ich verwende auch die Kunststoffpflege für außen, die hält was sie verspricht und würde eher dem bisherigen Erfahrungen mit Koch Chemie entsprechen. Keine Kaufempfehlung.

.,17.04.2017

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte